Sparda persönlich

Was mich mit meiner Bank verbindet.

Eine Bank, viele Gesichter. Manche Kolleginnen und Kollegen feiern bereits ihr 50-jähriges Jubiläum, andere ergänzen Jahr für Jahr nach ihrer Ausbildung bei der Sparda-Bank Hessen unsere Teams. Jeder Einzelne hat seine Geschichte, die ihn mit „seiner“ Bank verbindet – und jedem Einzelnen danken wir herzlich für seinen täglichen Beitrag zum gemeinsamen Erfolg.

„Kann mich wirklich einbringen.“

Seit meiner Ausbildung bin ich bei der Sparda-Bank Hessen. Was mich mit der Bank besonders verbindet, ist die Chance, mich als Mitarbeiterin wirklich einbringen und mitgestalten zu können.

Elena Hoppe
Leiterin der Sparda-Bank-Filiale Kassel-Wilhelmshöhe

„Zeitgemäße Vielfalt.“

Seit meiner Ausbildung bin ich bei der Sparda-Bank Hessen. Was mich mit der Bank besonders verbindet, ist die Chance, mich als Mitarbeiterin wirklich einbringen und mitgestalten zu können.

Elena Hoppe
Leiterin der Sparda-Bank-Filiale Kassel-Wilhelmshöhe

Mir gefällt die Mischung unterschiedlicher Charaktere in der Bank, die alle ihre ganz eigenen Fähigkeiten mitbringen und miteinander ergänzen. Diese Vielfalt ist einfach zeitgemäß.

Artur Zahn
Berater der Sparda-Bank-Filiale Frankfurt-Europaviertel

Mir gefällt die Mischung unterschiedlicher Charaktere in der Bank, die alle ihre ganz eigenen Fähigkeiten mitbringen und miteinander ergänzen. Diese Vielfalt ist einfach zeitgemäß.

Artur Zahn
Berater der Sparda-Bank-Filiale Frankfurt-Europaviertel

„Ältere Kunden werden nicht vergessen.“

Wir gehen mit der Zeit, ohne ältere Kunden zu vergessen. Das schätze ich sehr an unserer Unternehmenskultur. In Gießen beteiligen wir uns zum Beispiel am Projekt ‚Sicherheitsberater für Senioren‘, zu dem auch das Thema Online-Banking zählt.

Petra Dietl
Servicemitarbeiterin der Sparda-Bank-Filiale Gießen

„Weiterentwicklung der Persönlichkeit.“

Wir gehen mit der Zeit, ohne ältere Kunden zu vergessen. Das schätze ich sehr an unserer Unternehmenskultur. In Gießen beteiligen wir uns zum Beispiel am Projekt ‚Sicherheitsberater für Senioren‘, zu dem auch das Thema Online-Banking zählt.

Petra Dietl
Servicemitarbeiterin der Sparda-Bank-Filiale Gießen

Ein Sozialprojekt ist fester Bestandteil der Ausbildung in unserem Haus. Die Weiterentwicklung der Persönlichkeit, die durch Projekte dieser Art möglich gemacht wird, ist nicht zu unterschätzen.

Tanja Mittmann
Ausbilderin bei der Sparda-Bank Hessen

Ein Sozialprojekt ist fester Bestandteil der Ausbildung in unserem Haus. Die Weiterentwicklung der Persönlichkeit, die durch Projekte dieser Art möglich gemacht wird, ist nicht zu unterschätzen.

Tanja Mittmann
Ausbilderin bei der Sparda-Bank Hessen

„Filialservice und digitales Banking.“

Ein tolles Team und viele Förderprogramme. Hinzu kommt, dass die Sparda-Bank Hessen persönlichen Filialservice und digitales Banking miteinander verbindet. Besser geht´s doch nicht.

Celine Hofmann und Simon Esper
Auszubildende der Sparda-Bank Hessen

„Teamarbeit wird hier wirklich gelebt.“

Ein tolles Team und viele Förderprogramme. Hinzu kommt, dass die Sparda-Bank Hessen persönlichen Filialservice und digitales Banking miteinander verbindet. Besser geht´s doch nicht.

Celine Hofmann und Simon Esper
Auszubildende der Sparda-Bank Hessen

In diesem Unternehmen ist Erfolg möglich. Für unsere Kunden, weil auf ein partnerschaftliches Verhältnis über lange Zeit Wert gelegt wird. Und für mich, weil Teamarbeit hier wirklich gelebt wird.

Christoph Meschonat
Direktor der Filialdirektion Darmstadt

In diesem Unternehmen ist Erfolg möglich. Für unsere Kunden, weil auf ein partnerschaftliches Verhältnis über lange Zeit Wert gelegt wird. Und für mich, weil Teamarbeit hier wirklich gelebt wird.

Christoph Meschonat
Direktor der Filialdirektion Darmstadt

„Für Existenzen und Lebensziele da sein.“

Seit 36 Jahren bin ich bei der Sparda-Bank Hessen. Weil unser Beruf wie vielleicht kaum ein anderer mit Menschen, ihrer Existenz, ihren Wünschen und ihren Lebenszielen zu tun hat. Das gefällt mir.

Karin Schlicht
Managerin Kundenservice in der Sparda-Bank-Filiale Kassel

„Der Mensch ist hier noch das Maß.“

Seit 36 Jahren bin ich bei der Sparda-Bank Hessen. Weil unser Beruf wie vielleicht kaum ein anderer mit Menschen, ihrer Existenz, ihren Wünschen und ihren Lebenszielen zu tun hat. Das gefällt mir.

Karin Schlicht
Managerin Kundenservice in der Sparda-Bank-Filiale Kassel

Bei einer Bank, die von Kunden für Kunden gegründet wurde, ist der Mensch noch das Maß. Das erlebe ich immer wieder, wenn es darum geht, den Nachlass von Kunden bestmöglich zu regeln.

Kenan Altinok
Mitarbeiter Marktfolge Nachlass

Bei einer Bank, die von Kunden für Kunden gegründet wurde, ist der Mensch noch das Maß. Das erlebe ich immer wieder, wenn es darum geht, den Nachlass von Kunden bestmöglich zu regeln.

Kenan Altinok
Mitarbeiter Marktfolge Nachlass

Seit meiner Ausbildung bin ich bei der Sparda-Bank Hessen. Was mich mit der Bank besonders verbindet, ist die Chance, mich als Mitarbeiterin wirklich einbringen und mitgestalten zu können.

Elena Hoppe
Leiterin der Sparda-Bank-Filiale Kassel-Wilhelmshöhe

Mir gefällt die Mischung unterschiedlicher Charaktere in der Bank, die alle ihre ganz eigenen Fähigkeiten mitbringen und miteinander ergänzen. Diese Vielfalt ist einfach zeitgemäß.

Artur Zahn
Berater der Sparda-Bank-Filiale Frankfurt-Europaviertel

Wir gehen mit der Zeit, ohne ältere Kunden zu vergessen. Das schätze ich sehr an unserer Unternehmenskultur. In Gießen beteiligen wir uns zum Beispiel am Projekt ‚Sicherheitsberater für Senioren‘, zu dem auch das Thema Online-Banking zählt.

Petra Dietl
Servicemitarbeiterin der Sparda-Bank-Filiale Gießen

Ein Sozialprojekt ist fester Bestandteil der Ausbildung in unserem Haus. Die Weiterentwicklung der Persönlichkeit, die durch Projekte dieser Art möglich gemacht wird, ist nicht zu unterschätzen.

Tanja Mittmann
Ausbilderin bei der Sparda-Bank Hessen

Ein tolles Team und viele Förderprogramme. Hinzu kommt, dass die Sparda-Bank Hessen persönlichen Filialservice und digitales Banking miteinander verbindet. Besser geht´s doch nicht.

Celine Hofmann und Simon Esper
Auszubildende der Sparda-Bank Hessen

In diesem Unternehmen ist Erfolg möglich. Für unsere Kunden, weil auf ein partnerschaftliches Verhältnis über lange Zeit Wert gelegt wird. Und für mich, weil Teamarbeit hier wirklich gelebt wird.

Christoph Meschonat
Direktor der Filialdirektion Darmstadt

Seit 36 Jahren bin ich bei der Sparda-Bank Hessen. Weil unser Beruf wie vielleicht kaum ein anderer mit Menschen, ihrer Existenz, ihren Wünschen und ihren Lebenszielen zu tun hat. Das gefällt mir.

Karin Schlicht
Managerin Kundenservice in der Sparda-Bank-Filiale Kassel

Bei einer Bank, die von Kunden für Kunden gegründet wurde, ist der Mensch noch das Maß. Das erlebe ich immer wieder, wenn es darum geht, den Nachlass von Kunden bestmöglich zu regeln.

Kenan Altinok
Mitarbeiter Marktfolge Nachlass